Workshop 2: Grundlagenschulung sowie Fragen für Interessenten und Anfänger